Buchen Sie Ihre Auszeit!



https://www.langeoog-hotels.de/templates_inc/media/images/header/lale-andersen.jpglink
https://www.langeoog-hotels.de/templates_inc/media/images/header/seehunde.jpglink
https://www.langeoog-hotels.de/templates_inc/media/images/header/melkhoern-duene.jpglink
https://www.langeoog-hotels.de/templates_inc/media/images/header/weltweit-einmalig.jpglink
https://www.langeoog-hotels.de/templates_inc/media/images/header/zeit-fuer-uns.jpglink
https://www.langeoog-hotels.de/templates_inc/media/images/header/strandurlaub-auf-langeoog.jpglink
https://www.langeoog-hotels.de/templates_inc/media/images/header/zugvoegel.jpglink

Das Wattenmeer - Einzigartiges UNESCO-Weltnaturerbe

LANGEOOG-HOTELS.DE – MEHR ALS NUR HOTELS BUCHEN!

Zehn bis zwölf Millionen Zugvögel ziehen jährlich über eines der größten Feuchtgebiete der Welt – das Wattenmeer. Kein anderes Gebiet der Erde weist eine größere zusammenhängende Wattfläche auf. Ende Juni 2009 wurde das Wattenmeer in die UNESCO-Liste des Welterbes der Menschheit aufgenommen.

Die Fläche des Weltnaturerbes ist ca. 400 Kilometer lang und hat eine Oberfläche von rund 9.700 km². Ca. 7.000 km² davon liegen in Deutschland und 2.550 km² in den Niederlanden.

In dem Gebiet gibt es 280 km² Salzwiesen, bei Ebbe 4.120 km² trocken fallende Wattflächen, 240 km² Sandbänke und Inseln und 2.325 km² permanent überflutete Priele und Platen.

Zum Gebiet des Weltnaturerbes Wattenmeer gehören auch 2.720 km² offene Nordsee, die hinter den Wattenmeerinseln liegt. Momentan haben 66% des gesamten Wattenmeeres den Status Weltnaturerbe.

(Quelle: wattenmeer-weltnaturerbe.de)